21. März 2017

Städteregionsrat Etschenberg begrüßt 40 Studenten aus der südchinesischen Provinz Guangdong.

StädteRegion Aachen. Städteregionsrat Helmut Etschenberg hat jetzt eine rund 40-köpfige Delegation aus der südchinesischen Provinz Guangdong im Haus der StädteRegion begrüßt. Die jungen Chinesinnen und Chinesen studieren an der Sun Yat-sen University in Guangzhou Tourismus und Eventmanagement und haben mit zwei Dozenten die StädteRegion Aachen besucht.

Der Besuch ist Teil eines Kulturaustauschprogramms der StädteRegion mit Guangdong, die mit rund 110 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste chinesische Provinz ist. Organisiert wurde ihre Reise, die sie nach dem Besuch in Aachen noch weiter nach Berlin zur Internationalen Tourismusbörse (ITB) führt, vom Deutschen Jugendherbergswerk Landesverband Rheinland.

Mitarbeiter des städteregionalen Amtes für regionale Entwicklung unter Leitung von Thomas König, stellten den interessierten Gästen in einem lebendigen Vortrag die StädteRegion insbesondere unter touristischem Blickwinkel vor. Dabei interessierten sich die angehenden Tourismusfachleute insbesondere für die herausragenden Events der Region, allen voran das CHIO-Reitturnier, aber auch das städteregionale Kulturfestival X. Zu besonders interessanten Zielen, wie dem Aachener Dom oder der Monschauer Altstadt, wurden weitere intensive Nachfragen gestellt.
Bestens informiert und in der Gewissheit, der StädteRegion eines Tages gerne wieder einen Besuch abstatten zu wollen, traten die angehenden Tourismusexperten nach einem interessanten Tag in der StädteRegion Aachen die Weiterreise in die Bundeshauptstadt an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Robert Flader

StädteRegion Aachen
S 13 Öffentlichkeitsarbeit
52090 Aachen
Mail: pressestelle@staedteregion-aachen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich