3. April 2018

Musiker wollen kranken Kindern helfen

© Veranstalter/pp/Agentur ProfiPress

Musikverein Hümmel gibt Benefizkonzert – Am Samstag, 28. April, ab 19 Uhr, im neuen Gemeindehaus – Mundartautor Manfred Lang gibt Köstliches zu den Eiflern zum Besten

Hümmel – Der Musikverein Hümmel veranstaltet am Samstag, 28. April, ab 19 Uhr, ein Benefizkonzert im neuen Gemeindehaus in Hümmel.

Geboten werden an dem Abend Lieder von Modern bis Altbewährt sowie aus den eigenen Reihen selbst Komponiertes. Zwischendurch gibt der bekannte Mundartautor und Kenner der Eifeler Gebräuche Manfred Lang Köstliches zu den Eiflern und deren Sprooch zum Besten.

Der Erlös der Veranstaltung geht an die Organisation „Hilfsgruppe Eifel“, die tumor- und leukämieerkrankten Kindern hilft.

„Nach den erfolgreichen Benefizkonzerten in den Jahren 2010, 2013 und 2016 möchte der Musikverein auch in diesem Jahr die Organisation unterstützen“, so Rainer Nücken, stellvertretender Vorsitzender und Musiker des Vereins.

Mit den vergangenen Konzerten habe man bereits die stattliche Summe von rund 7.000 Euro für die Kinder erspielen können. Nücken hofft, diese Summe mit der diesjährigen Benefizveranstaltung deutlich aufstocken zu können.

Um dem Publikum ein abwechslungsreiches, interessantes und komplett neues Programm bieten zu können, haben die Musiker die vergangenen Wochen intensiv geprobt, berichtet der stellvertretende Vorsitzende. Für das leibliche Wohl sei am Konzertabend gesorgt.

Einlass ist ab 18 Uhr, Konzertbeginn um 19 Uhr. Der Eintritt beträgt acht Euro und kann unter folgenden Telefonnummern reserviert werden: Werner Schneider 02694-520 oder Rainer Nücken 02440-233.

pp/Agentur ProfiPress

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich