19. Mai 2018

Konzert der „Jugend musiziert“-Preisträger

Der Freundeskreis der Musikschule des Landkreises Bernkastel-Wittlich lädt am Sonntag, den 3. Juni um 15:30 Uhr zu einem ganz besonderen Konzert in die Synagoge in Wittlich ein. Der Eintritt ist frei.

In einem Preisträgerkonzert präsentieren erfolgreiche Schülerinnen und Schüler des Landes- und Bundeswettbewerbs „Jugend musiziert“ Ausschnitte aus ihren Vorspielprogrammen. Zu hören sind Werke verschiedener Stilepochen für Klavier, Flöte, Klarinette, Saxophon, Posaune und Marimbaphon.

Auf die erzielten Erfolge können nicht nur die Schülerinnen und Schüler, sondern auch die Eltern und die Musikschule mit ihren Lehrern sehr stolz sein. Der Freundeskreis möchte die tollen Leistungen gerne mit diesem Konzert und einer kleinen Ehrung würdigen.

 

Kontakt:

Mike-D. Winter
Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Fachbereich 01 – Wirtschaftsförderung/Öffentlichkeitsarbeit
Kurfürstenstraße 16, 54516 Wittlich
Tel.: 06571 14-2205
E-Mail: Mike.Winter@Bernkastel-Wittlich.de
Internet: www.Bernkastel-Wittlich.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich