16. Juli 2018

Spendenübergabe der Stiftungen der Kreissparkasse Bitburg-Prüm der Stiftungen der Kreissparkasse Bitburg-Prüm

©Foto: KSK Bitburg-Prüm

Soziale und kulturelle Aspekte tragen wesentlich zur Lebens- und Standortqualität unserer Region bei. Es ist beeindruckend, wie viele Bürgerinnen und Bürger sich aktiv für ihre Mitmenschen einsetzen und ehrenamtliches Engagement zeigen. Dieses Engagement unterstützt die Kreissparkasse Bitburg-Prüm auch mit den von ihr ins Leben gerufenen drei Stiftungen, die mit einem Kapital in Höhe von 7,7 Mio Euro ausgestattet sind.

Als regional verankertes und gemeinwohlorientiertes Unternehmen übernimmt die Sparkasse seit nunmehr fast 160 Jahren Verantwortung im Eifelkreis Bitburg-Prüm. So hat sie mit der Ausschüttung der Erträge der drei Stiftungen: der Sparkassenstiftung, der Kulturstiftung und der jüngsten – der Naturschutzstiftung – erneut Kindergärten, Schulen und Vereine sowie zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte, Maßnahmen zur Denkmalpflege, karitative Einrichtungen und den Naturschutz mit einem Betrag von rund 303.000 Euro unterstützt.

Die Gelder kamen mehr als 183 verschiedenen Projekten zu Gute. „Mit ihren Stiftungen hat die Sparkasse ein klares Ziel vor Augen“, so Landrat Dr. Streit, „ sie engagiert sich dort, wo ihre Kunden und Mitarbeiter zu Hause sind – hier im Eifelkreis Bitburg-Prüm.“

Von diesem Gedanken inspiriert hat die Kreissparkasse Bitburg-Prüm bereits 1983 anlässlich ihres 125 jährigen Bestehens die Sparkassenstiftung gegründet. Zehn Jahre später hat sie als weitere Stiftung die Kulturstiftung ins Leben gerufen.

Mit der Errichtung der Naturschutzstiftung im Jahr 2006 verfolgt die Sparkasse darüber hinaus das Ziel, die Natur und die Landschaft als Lebensgrundlage der Menschen zu erhalten. Diese dritte Stiftung der Kreissparkasse Bitburg-Prüm setzt Maßnahmen des Natur- und Landschaftsschutzes sowie des Schutzes heimischer Tier- und Pflanzenarten in unserem Landkreis um.

Die Erträge der Stiftungen kommen ausschließlich förderungswürdigen Initiativen im Eifelkreis Bitburg-Prüm zugute. Diese regionale Begrenzung ist im Stiftungszweck fest verankert und damit auch für die Zukunft festgeschrieben. „Dort wo die Mittel erwirtschaftet worden sind, dort werden sie auch verausgabt“, betonte Ingolf Bermes, Vorsitzender des Vorstandes, im Rahmen der feierlichen Übergabe der Spendenzusagen am 6. Juli 2018.

Insgesamt konnte die Sparkasse seit Bestehen ihrer Stiftungen rund 6,8 Mio. Euro für über 3.500 verschiedene Initiativen ausschütten. Die Bandbreite der Förderung ist dabei so vielfältig wie das soziale und kulturelle Engagement in der Region. Damit partizipieren überall im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Bitburg-Prüm Menschen jeder Generation und Bevölkerungsgruppe am Erfolg der Sparkasse

 

Kontakt:

Ansgar Dondelinger

Kreisverwaltung des
Eifelkreises Bitburg-Prüm
Fachbereich 01 – Personal, Büro des Landrats Trierer Str. 1 – 54634 Bitburg
Trierer Str. 1 – 54634 Bitburg

Tel:  06561 15-2111

E-Mail: dondelinger.ansgar@bitburg-pruem.de
Internet: www.bitburg-pruem.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich