20. Juli 2019

Philipp Weishaupt gewinnt den Preis der StädteRegion beim CHIO Aachen. Städteregionsrat Grüttemeier überreicht Ehrenpreis.

© Foto Andreas Herrmann

StädteRegion Aachen.  Philipp Weishaupt hat gestern (17. Juli 2019) mit seinem neunjährige Hannoveraner-Wallach Coby den Preis der StädteRegion Aachen in memoriam Landrat Hermann-Josef Pütz gewonnen. Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier gehörte zu den ersten Gratulanten und überreichte dem strahlenden Sieger den Ehrenpreis der StädteRegion Aachen. Perfekte Rahmenbedingungen in der Soers sorgten beim Publikum für eine ausgezeichnete Stimmung.

Der Präsident des Aachen-Laurensberger Rennvereins Carl Meulenbergh (re.) und Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier überreichen dem glücklichen Sieger Philipp Weishaupt den Ehrenpreis der StädteRegion Aachen. © Foto Andreas Herrmann

In fehlerfreien 32,50 Sekunden verdrängte Weishaupt und sein Contagio-Sohn „Coby“ Luciana Diniz (POR) und ihren neuen Star im Stall, den Selle Français-Wallach Vertigo du Desert v. Mylord Carthago, auf den zweiten Platz (33,44). Über den dritten Platz freute sich der Schweizer Martin Fuchs im Sattel der Zangersheider Stute Chica BZ (34,54), gefolgt von Felix Haßmann auf Balance (35,47) und Daniel Deußer mit Killer Queen VDM.

Insgesamt hatten sich 46 Reiterinnen und Reiter zu dem Zwei-Phasen-Springen eingeschrieben. Dabei muss der Starter Phase eins fehlerfrei in der vorgegebenen Zeit absolvieren, um in Phase zwei weiterreiten zu dürfen. Wer hier die beste Zeit erzielt, gewinnt. Schon im vergangenen Jahr war Weishaupt vorne mit dabei und wurde Zweiter.

 

 

 

 

 

Kontakt:

Detlef Funken

StädteRegion Aachen
StädteRegion Aachen
52090 Aachen
Telefon +49(241)51981300
Telefax +49(241)519881300
E-Mail: Detlef.Funken@staedteregion-aachen.de
http://www.staedteregion-aachen.de
http://www.facebook.com/StaedteRegionAachen

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich