4. November 2019

Drei auf einer Couch: Landesschau-Moderatoren mit eigenem Bühnenprogramm und Tourauftakt in Lantershofen

Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl gehen in Rheinland-Pfalz auf Tour / Erster Auftritt am Samstag, 30. November 2019, im Winzerverein Lantershofen / Aufruf: Couch gesucht!

Sie sind seit vielen Jahren bekannte Gesichter im SWR Fernsehen. Moderieren ist ihre Leidenschaft und sie geben TV-Sendungen das gewisse Etwas. Jetzt kommen Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl auch live auf die Bühne. Unter dem Titel „Drei auf einer Couch“ zeigt das SWR Moderatoren-Trio seine Entertainment-Qualitäten in verschiedenen Spielstätten in Rheinland-Pfalz. Nach der Generalprobe in Kaiserslautern am Samstag, 2. November, geht es am 30. November offiziell los. Der Auftakt der Tour ist im Winzerverein Lantershofen. Das zentrale Element des Bühnenprogramms wird noch gesucht: Derjenige, der die Couch zur Verfügung stellt, wird Teil der Show.

Was machen TV-Moderatorinnen und -Moderatoren eigentlich, wenn die Kamera aus ist? Verfügen Sie im Privatleben über die gleichen Entertainment-Qualitäten oder geht es abseits der Kamera ruhiger zu? Die „Drei auf einer Couch“ gestatten amüsante Einblicke hinter die Kulissen der „Landesschau Rheinland-Pfalz“, überzeugen aber auch mit eigenen Themen und beweisen, dass es für sie ein Leben neben der TV-Karriere gibt. Ob eine poetisch musikalische Lesung, Gedanken über Lebensfreude und Lebenskrisen, oder Geschichten über Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen: Das Programm von Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl überrascht und verspricht einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.

Aufruf: Couch gesucht!

Wer möchte dem Trio die Couch zur Verfügung stellen und hat Lust, damit selbst Teil des Bühnenprogramms zu werden? Interessierte melden sich unter DreiaufeinerCouch@swr.de. Der oder die Auserwählte verbringt die erste Hälfte des Bühnenprogramms mit auf der Couch.

Veranstaltungshinweis

Tourauftakt „Drei auf einer Couch“ am Samstag, 30. November 2019, im Winzerverein Lantershofen, Winzerstraße 16, Beginn 20:00 Uhr / Einlass: 19:00 Uhr, Vorverkauf: 15 Euro (GGF. ZZGL. VVK.-GEB.) / Abendkasse: 18 Euro, Karten über www.kulturlant.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Informationen und weiterführende Links unter http://swr.li/drei-auf-einer-couch

Drei auf einer Couch: Landesschau-Moderatoren mit eigenem Bühnenprogramm
Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl gehen in Rheinland-Pfalz auf Tour
Sie sind seit vielen Jahren bekannte Gesichter im SWR Fernsehen. Moderieren ist ihre Leidenschaft und sie geben TV-Sendungen das gewisse Etwas. Jetzt kommen Patricia Küll, Martin Seidler und Holger Wienpahl auch live auf die Bühne. Unter dem Titel „Drei auf einer Couch“ zeigt das SWR Moderatoren-Trio ab November 2019 seine Entertainment-Qualitäten in verschiedenen Spielstätten in Rheinland-Pfalz. Los geht es mit einer exklusiven Generalprobe am Samstag, 2. November, im SWR Studio Kaiserslautern. Das zentrale Element des Bühnenprogramms wird noch gesucht. Derjenige, der die Couch zur Verfügung stellt, wird Teil der Show.
v.li.n.re.: Holger Wienpahl, Patricia Küll und Martin Seidler.
© SWR/Monika Werneke, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung „Bild: SWR/Monika Werneke“ (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868 Fax: -929-22059, foto@swr.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel. 06131 929 33293, johanna.leinemann@SWR.de

Johanna Leinemann

Presse und Public Relations

SWR

Südwestrundfunk

Am Fort Gonsenheim 139

55127 Mainz

06131 929-33293

johanna.leinemann@swr.de

SWR.de/kommunikation

Twitter.com/SWRpresse

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich