3. Juli 2020

Eifel-Literatur-Festival im Fernsehen

© Josef Zierden Eifel-Literatur-Festival.

PRÜM. SWR-Landesart war am Montag zu Dreharbeiten in Prüm, Da ging es um 25 Jahre Festivalgeschichte mit mehr als 250 Autorinnen und Autoren ebenso wie um die Zukunftsplanung des Festivals 2021 und um die Nachfolgefrage.

Das Arbeitszimmer von Festivalleiter Josef Zierden. Die kleine Bank und das Regino-Gymnasium, in der 1994 die ersten Lesungen stattgefunden haben. Das Hotel im Stadtzentrum, wo die meisten Autorinnen und Autoren von Martin Walser oder Walter Kempowski bis Ulla Hahn und Margriet de Moor übernachtet haben. Wo auf der Hotelterrasse so viele Planungsgespräche stattgefunden haben. Mit diesen Drehstationen wurde das Festival beleuchtet.

Ausgestrahlt wird der Beitrag im SWR Kultur-Magazin Landesart am Samstag, 4. Juli, 18.45 Uhr.

 

Kontakt:

Dr. Josef Zierden
Wenzelbachstraße 90
54595 Prüm

Tel. 06551/ 43 99

Mobil 0151/ 226 72 705
Fax 06551/ 981 680

Eifel-Literatur-Festival
Eine Initiative des LiteraturBüro Eifel e.V.

josef.zierden@t-online.de
www.eifel-literatur-festival.de

 

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer

Ähnliche Artikel

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich