31. Januar 2022

BURGFESTSPIELE MIT GEWISSEN EXXTRAS

(Foto: Uwe Ernst NDR)

Neben den fünf Eigenproduktionen bieten die Burgfestspiele ein umfassendes Exxtra-Programm. Insgesamt 18 Veranstaltungen mit Comedy, Musik, Theater und Lesungen bereichern den diesjährigen Festspielsommer. Im Rahmen der COMEDY-BURG- Reihe stehen drei hochkarätige Highlights auf dem Programm:

COMEDY WARM-UP „Gute Frage!“ mit den Publikumslieblingen Wigald Boning und Bernhard Hoëcker (Foto: Uwe Ernst NDR)

Am 29. Mai fällt der Startschuss der  diesjährigen Burgfestspiele mit dem COMEDY WARM-UP „Gute Frage!“ mit den Publikumslieblingen Wigald Boning und Bernhard Hoëcker. Die beiden Starkomiker gehen ohne Netz und doppelten Boden auf die Bühne. Ausgestattet mit einer gehörigen Portion Neugierde, wissen die beiden zwar meist, was sie tun, nicht aber, was sie erwartet: Jeder Abend ist einmalig, so einmalig wie Wigald und Bernhard – so einmalig wie die guten Fragen des Publikums. „Gute Frage!“ wird in Kooperation mit Soundservice, Joachim Held präsentiert.

Am 10. August heißt es dann COMEDY-BURG GOES ROCK! (Foto: Kay-Uwe Fischer)

Am 10. August heißt es dann COMEDY-BURG GOES ROCK! The Queen Kings entführen mit der Deluxe-Version ihres Konzerts in eine mitreißende Show mit den schönsten Songs der legendären englischen Supergroup! Für ihre Show haben sich die Musiker von Queen Kings vom Film „Bohemian Rhapsody“ inspirieren lassen. Die größten „Queen“-Hits zu 100% live gespielt! Die Band um Leadsänger Sascha Krebs tourt bereits seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa und gilt als eine der besten Queen-Tributebands überhaupt. Die Musiker der Band arbeiteten bereits mit Brian May und Roger Taylor von Queen zusammen und waren Teil des Erfolgs-Musicals „We Will Rock You“. Keine farblose Kopie, sondern eine mitreißende Show voller Höhepunkte – mit Operneinlage!

Ein weiterer COMEDY-GIPFEL findet am 23. August statt, wenn „DIE FEISTEN“ mit ihrem Programm „JUNGESELLENABSCHIED“ auf der Burghofbühne zu sehen sind. Rainer und C, seit 30 Jahren befreundet, seit fünf Jahren Träger des Deutschen Kleinkunstpreises sind „DIE FEISTEN“ – und vor allem: zwei ausgezeichnete Comedians und Musiker, die mit ihrem Programm zu einem 2-Mann-Song-Comedy-Event der besonderen Art einladen. Hintersinnig, frech und unglaublich komisch! Selbsterkenntnis inklusive!

Tickets für die Burgfestspiele gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder auch per Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de. Informationen zum Programm der Festspiele gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de.

 

Pressekontakt:

Jennifer Bohse

Stadtverwaltung Mayen

Rathaus Rosengasse

56727 Mayen

Tel.: 02651-88-1115

Fax: 02651-88-52600

mailto:pressestelle@mayen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich