1. Februar 2022

Weiterbildungsprogramm für Kulturerbe-Management jetzt downloadbar

(Foto: Kastell Saalburg; Holger Weinandt

Das inter­dis­zi­pli­nä­re ERASMUS+-Projekt „Heri­ta­ge PRO“ ist abge­schlos­sen. Ent­stan­den ist ein inter­dis­zi­pli­nä­res und zer­ti­fi­zier­tes Wei­ter­bil­dungs­pro­gramm für Kulturerbe-Managerinnen und -Manager: In fünf Modulen können sich Interessierte per Selbstlernkurs oder als Seminar berufsbegleitend weiterbilden. Die Lernmodule wurden vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung der TU Cottbus-Senftenberg zertifiziert.

Neben einer Einführung in die Herausforderungen im Bereich des Kulturerbes bieten die Module Lehrstoff zur effizienten Teamarbeit, zur Inwertsetzung des Kulturerbes, zur bürgerschaftlichen Partizipation und zur Kommunikation. Ein Leitfaden und ein Praxispaket ergänzen das Weiterbildungsprogramm. (Foto: Kastell Saalburg; Holger Weinandt, CC BY-SA 3.0)

 

Kontakt:

Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V.
Adolf-Kolping-Str. 4
55116 Mainz

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich