14. Februar 2022

Drehstart des ersten Nordeifel-Krimis: „STELING – Flucht“ – Crowdfunding soll für die finanzielle Unterstützung sorgen.

Copyright: EifelDrei.TV GmbH

Monschau:  Die erste Klappe ist bereits gefallen für die Vorab-Drehs zum Kurz-Krimi „STELING – Flucht“, den die beiden EifelDrei.TV – Geschäftsführer Stefan Herbst und Dirk Neuß bis zum April 2022 fertigstellen werden.

Hauptdarsteller Dannie Lennertz.
Copyright: EifelDrei.TV GmbH

Man kann mit Fug und Recht behaupten, daß die Produktion 100%ig aus der der Eifel kommt: Angefangen mit den Schauplätzen im Monschauer Land rund um den Steling, der auch der weiteren Serie ihren Namen verliehen hat. Dann mit den beiden Ideengebern, Autoren und Produzenten Stefan Herbst und Dirk Neuß aus Monschau. Weiter mit der Figur des Kommissar Steffens, der in den Episoden von Monschau aus ermittelt und dessen Film-Hauptdarsteller Dannie Lennertz ebenfalls seine Wurzeln in der Nord-Eifel hat. Und schließlich auch die Titelmusik kommt aus der Nord-Eifel.

Schon seit ein paar Jahren arbeiten die beiden Monschauer Produzenten an der „Steling“ – Krimi-Serie, die in der Nord-Eifel, in Ostbelgien und im Hohen Venn angesiedelt ist und deren Inhalte dort auch an realen Schauplätzen spielt. Inzwischen haben die Autoren bereits mehr als ein Dutzend Plots entwickelt, aus denen vielleicht irgendwann mal eine TV-Staffel entstehen soll. Kein leichtes Unterfangen, denn dazu braucht man TV-Anstalten und / oder Produktionsfirmen, die diese Themen auch filmisch umsetzen wollen.
Kontakte werden ständig geknüpft, bislang gelang aber nicht die Möglichkeit der Umsetzung.

So haben die beiden Produzenten beschlossen, sich am Kurz-Krimi-Festival „Tatort Eifel“ zu bewerben und dies mit einem eigens entwickelten Inhalt zu tun. Und mit eigenem umfangreichen Film-Equipment und eigenem Team.

Stefan Herbst und Dirk Neuß . Copyright: EifelDrei.TV GmbH

Dabei wird es um folgende Story gehen:
„Auf der Flucht vor der Polizei und seinen kriminellen Widersachern durch die wilde Eifel wird der vermeintliche Mörder David Lenzenberg von Kommissar Steffens im verlassenen, abgeschiedenen Betonbollwerk des Westwalls gestellt. Es kommt zu einem Kampf, in dessen Verlauf beide Protagonisten verletzt werden und dem Ort aus eigener Kraft nicht mehr entkommen können. Beide müssen sich nun dem Konflikt stellen und sich vertrauen lernen. In diesem schwierigen Prozess erkennt Steffens, dass Lenzenberg nicht der Verbrecher ist, für den er gehalten wird. Am Ende nehmen die Geschehnisse jedoch eine dramatische Wendung.“

Die Hauptszenen werden Mitte März in Waldgebieten am Steling und in Konzen gedreht. Bis Mitte April muß der Film dann auch schon fertig sein, rechtzeitig zum Einreichen beim Festival.

Aktuell läuft eine Crowdfunding-Kampagne unter https://www.startnext.com/steling, an der sich Fans und Förderer beteiligen können mit Beträgen von 5,- € (z.Bsp. Nennung im Abspann) aufwärts bis hin zu Merchandising – Produkten wie T-Shirts, Hoodies oder CDs. Der Erlös soll unterstützend bei der Finanzierung des Filmes gedacht sein.

Die Veröffentlichung des Filmes zum Kurzkrimi „Flucht“ ist für das Frühjahr geplant.

Bereits in der Umsetzung ist die „STELING“ – Krimi-Reihe als Buch-Format: Der erste Roman mit dem Titel „Morningshow“ ist gerade in der Endphase und wird zur Buchmesse im Herbst veröffentlicht. Die zweite Episode wird zum Frühjahr 2023 erscheinen.

Bereits 2019 wurde testweise mit Inhalten aus „Morningshow“ ein Trailer gedreht: https://youtu.be/ugCETj7OcsE

Und im gleichen Zuge auch das Musikvideo zum Titelsong von KTK: Talk about it. https://youtu.be/4c4CvNZn17s

Copyright: EifelDrei.TV GmbH

 

Pressekontakt:

EifelDrei.TV GmbH

Internet – TV für die Monschau, Simmerath und Roetgen.

Und auch für die Eifel und Ostbelgien.

 

Verwaltung:

Am Handwerkerzentrum 3 A, 52156 Monschau

Telefon: 02472-9179975

Mobil (Dirk Neuß): 0173 2715758

 

Studio Imgenbroich:

Am Handwerkerzentrum 10 A, 52156 Monschau

Ton/Studio Mützenich:

Branderweg 7, 52156 Monschau

Telefon: 02472-5599

www.eifeldrei.tv

Facebook: https://www.facebook.com/EifelDrei.TV

Smart TV / Vimeo: https://vimeo.com/user129264946
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC2hUHCM1Wk1P-RN_cZ5exUg

Instagram: https://www.instagram.com/eifeldrei.tv

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/eifeldreitv

Twitter: https://twitter.com/EifelDreiTV

 

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich