27. April 2022

Internationalen Museumstag im Eifelmuseum erleben

© Grafik: Deutscher Museumsbund e.V.

Mayen. Am 15. Mai ist zum 45. Mal Internationaler Museumstag! Auch das Eifelmuseum wird wieder teilnehmen und  seinen Besuchern am Sonntag, den 15. Mai 2022 kostenlose Führungen in den Ausstellungen EifelTotal, Deutsches Schieferbergwerk und Erlebniswelten Grubenfeld anbieten.

Das Eifelmuseum in Mayen entdecken. #MuseenEntdecken. © Grafik: Deutscher Museumsbund e.V.

Um 11:00 Uhr I kann man die Ausstellung EifelTotal in der Genovevaburg erkunden  und um 14:00 Uhr geht es auf Entdeckungsreise durch das Deutsche Schieferbergwerk im Stollen 16 Meter unter der Burg.

In den Erlebniswelten Grubenfeld gibt es ebenfalls um 14:00 Uhr die Möglichkeit, anlässlich des Internationalen Museumstags an kostenlosen Führungen teilzunehmen: Hier können die Besucher wählen zwischen der Führung für Erwachsene oder einer speziellen kindgerechten Führung. In beiden Fällen verläuft der Rundgang sowohl durch die Ausstellungshalle „SteinZeiten“ als auch über das eindrucksvolle Außengelände. Interessierte Besucher bezahlen jeweils lediglich den üblichen Museumseintritt, die ca. 1,5-stündigen Führungen sind kostenlos.

Kostenlose Führungen zum „Internationalen Museumstag“ am 15. Mai 2022:

  • Ausstellung EifelTotal, Genovevaburg,  11 Uhr
  • Deutsches Schieferbergwerk, Genovevaburg 14 Uhr
  • Erlebniswelten Grubenfeld, 14 Uhr

Das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstags ist #MuseenEntdecken.

Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der mehr als 6.500 Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen. In Deutschland wird der Internationale Museumstag vom Deutschen Museumsbund e. V. koordiniert und in enger Kooperation mit den Museumverbänden und -ämtern der Länder, ICOM Deutschland sowie den Museen vor Ort umgesetzt. Maßgeblich unterstützt wird der Aktionstag von den Stiftungen und Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe.

Das Eifelmuseum wünscht allen Teilnehmenden viel Spaß bei den Führungen durch die Ausstellungen.

 

Pressekontakt:

Jennifer Bohse

Stadtverwaltung Mayen

Rathaus Rosengasse

56727 Mayen

Tel.: 02651-88-1115

Fax: 02651-88-52600

mailto:pressestelle@mayen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich