7. November 2022

Im SWR Fernseh – Kunst aus Gras, Stroh, Eisen, Beton und Liebe: Renners Skulpturengarten in der Eifel

Karl Friedrich Renner macht die Natur zum Bestandteil seiner Kunst und die Kunst zum Teil der Natur. Sein Skulpturengarten in Habscheid in der Eifel ist eine Einladung zum Staunen: Aus Grashalmen bastelt er Seile, umwickelt damit Eisenstangen und vollendet die Werke mit Beton. Herauskommen liebevolle Phantasiefiguren, die sich in die liebliche Landschaft seines Gartens einfügen. Der Beitrag als Video ist unter der Adresse: https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/kunst-aus-gras-stroh-eisen-und-beton-renners-skulpturengarten-in-der-eifel-100.htmverfügbar. Noch mehr Highlights der Woche finden Sie in unserem wöchentlich erscheinenden Newsletter. Hier geht es zur Anmeldung: https://1.ard.de/landesschau-newsletter   Pressekontakt: Friederike Erdmann Land und Leute RP online Südwestrundfunk Am Fort Gonsenheim 139 55122 Mainz

Karl Friedrich Renner macht die Natur zum Bestandteil seiner Kunst und die Kunst zum Teil der Natur. Sein Skulpturengarten in Habscheid in der Eifel ist eine Einladung zum Staunen: Aus Grashalmen bastelt er Seile, umwickelt damit Eisenstangen und vollendet die Werke mit Beton. Herauskommen liebevolle Phantasiefiguren, die sich in die liebliche Landschaft seines Gartens einfügen.

Der Beitrag als Video ist unter der Adresse: https://www.swrfernsehen.de/landesschau-rp/kunst-aus-gras-stroh-eisen-und-beton-renners-skulpturengarten-in-der-eifel-100.htmverfügbar.

Noch mehr Highlights der Woche finden Sie in unserem wöchentlich erscheinenden Newsletter. Hier geht es zur Anmeldung: https://1.ard.de/landesschau-newsletter

 

Pressekontakt:

Friederike Erdmann

Land und Leute RP online

Südwestrundfunk

Am Fort Gonsenheim 139

55122 Mainz

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich