21. November 2022

10 literarische Perspektiven auf NRW – Anthologie zum Programm stadt.land.text. ab sofort bei uns erhältlich!

Das literarische Residenzprogramm stadt.land.text. bringt alle zwei Jahre zehn Schriftsteller*innen für vier Monate in die zehn Kulturregionen Nordrhein-Westfalens. Für die Region Aachen war 2022 Kadir Can Özdemir mit dabei.

Die Autor*innen sind unterwegs, erkunden Stadt, Dorf und Landschaft und treffen die Bewohner*innen. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf den urbanen Zentren, sondern gerade auf den ländlich geprägten Gegenden NRWs.

Erstmals waren dieses Jahr auch Autor*innen dabei, die nicht auf Deutsch schreiben.

Die Texte aus dem Jahr 2022 sind ab jetzt in der 3. Auflage der Anthologie „10 literarische Perspektiven auf NRW“ mit mehr als 200 Seiten bei uns im Kulturbüro Aachen verfügbar.

Begeben Sie sich auf eine literarische Reise quer durch alle Kulturregionen Nordrhein-Westfalens.

Melden Sie sich bei uns und sichern Sie sich Ihre kostenlose Ausgabe! Gerne schicken wir Ihnen Ihre Ausgabe per Post direkt nach Hause.

Bestellung unter kulturbuero@regionaachen.de

Gefördert aus den Mitteln des RKP – Regionales Kultur Programm NRW.
Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Ihr Kulturbüro der Region Aachen

Region Aachen Zweckverband • Geschäftsführerin: Prof. Dr. Christiane Vaeßen
Rotter Bruch 6 • 52068 Aachen • Tel. +49 241 927 8721-51 • kulturbuero@regionaachen.de

Print Friendly, PDF & Email



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor(in)

Klaus Schäfer
Impressum:
Eifel Tourismus GmbH
Kalvarienbergstraße 1
D – 54595 Prüm
Geschäftsführer: Klaus Schäfer
Wittlich HRB 32284, Gerichtsstand ist Wittlich